Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Inhalte in der Anzeige für Sie zu optimieren und Ihre bevorzugten Benutzer-Einstellungen zu speichern.
Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie, dass Sie unsere Datenschutzerklärung gelesen haben und der Verwendung von Cookies zustimmen. Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen finden Sie zum Nachlesen hier.

facebook icon youtube icon
Händler Login
Textgröße anpassen

Lakewood Garantie

 

Garantie
Jede Lakewood Gitarre ist ein Unikat, das wir mit Herzblut in unserer Werkstatt für Sie gebaut haben. Wir legen großen Wert auf bestimmte Qualitätsmerkmale, die Ihnen beim näheren Betrachten eines unserer Instrumente sicherlich schon einmal aufgefallen sind. Alle Hölzer und sonstigen Materialien haben wir mit Bedacht ausgewählt und sorgfältig weiterverarbeitet.
Wir sind uns unserer Sache so sicher, dass wir jede Gitarre mit einer Garantie von 10 Jahren Laufzeit an den Handel liefern. Vielleicht haben Sie schon lange von einer Lakewood geträumt oder lange auf die Erfüllung eines Wunsches hin gespart - Sie haben es verdient, eine hochkarätige Gitarre in Händen zu halten, die Ihnen mit Sicherheit lange über die Garantiezeit hinaus viel Freude bereiten wird.


Alle Lakewood-Gitarren sind für die Dauer von zehn Jahren mit einer Garantie gegen Material- und Produktionsfehler ausgestattet. Die Garantie beginnt mit dem Herstellungsdatum. Die Garantie ist nicht gleichbedeutend mit der gesetzlichen Gewährleistung, die je nach Land, in dem die Gitarre von einem autorisierten Händler verkauft wird, unterschiedlich sein kann (meist deutlich kürzer).
Eine Garantie ist jedoch auch keine "Wild-Card", deshalb möchten wir Sie freundlich auf Ihre Sorgfaltspflicht hinweisen. Kümmern Sie sich gut um Ihr teures Instrument, dann haben Sie sehr lange Freude daran.

Die Herstellergarantie schließt folgendes aus:

  • Abnutzung, auch von Saiten, Bundstäbchen, Sätteln und Stegeinlagen
  • Verlust
  • Beschädigung durch äußere Einflüsse
  • Beschädigung durch zu hohe / niedrige Luftfeuchtigkeit oder Temperatur  
  • Alterungsprozess oder Rissbildung des Lackes

Einige Bestandteile der Gitarre, wie Mechaniken, Koffer, Tasche und Tonabnehmersystem unterliegen lediglich einer Garantie von zwei Jahren.

Nicht von Lakewood ausdrücklich autorisierte Reparaturen und Umbauten führen zum Verfall der Garantie.

Die Garantie ist übertragbar.

Lakewood Guitars ist nicht in Anspruch für Folgekosten zu nehmen, die aus dem Defekt eines Instruments herrühren.

Um klären zu können, ob ein Garantiefall vorliegt,  nehmen Sie bitte Kontakt mit Lakewood unter service@lakewood.de auf.
Für den möglicherweise notwendigen Versand Ihrer Gitarre an Lakewood verwenden Sie bitte eine ausreichend sichere Verpackung. Die Kosten des Transports und der Versicherung tragen Sie als Eigentümer des Instruments. Bitte fügen Sie der Lieferung Ihre Adresse und Telefonnummer bei, sowie eine Beschreibung des festgestellten Defekts.

Lakewood wird gemäß den Garantiebestimmungen die Reparatur ausführen und Ihnen das Instrument wieder zusenden. Die Kosten des Rücktransports sind vom Eigentümer des Instruments zu tragen. Sollte kein Garantiefall vorliegen, können Sie wählen, ob Sie Ihr Instrument kostenpflichtig reparieren lassen wollen oder es unrepariert zurückerhalten möchten.

Werden Sie Mitglied der Lakewood-Familie und registrieren Sie Ihre Gitarre online.